SCALE MODEL WORLD 2018 / IPMS UK | TELFORD

Nachstehend ein Bericht über unseren Besuch bei der Scale Model World 2018 in England

Hallo Modellbaufreunde!

 

Gemeinsam mit den Freunden von der „Modellmanufaktur Linz/ Land“ – Daniel Mysak und von den „airwingmodels“ –  Chris Nett waren Alexander und meine Person an diesem Wochenende wieder in Telford.

Nach dem gemeinsamen Flug von München nach Birmingham haben wir unser Wochenende mit dem Besuch des „Midland Air Museum“ begonnen. Ein kleines aber feines Museum mit einigen Besonderheiten. Dank der netten Herren vor Ort durften wir in einer Mil-24 und im Cockpit der Vulcan Platz nehmen.

Schon am Freitagabend durften wir in die Halle und einiges bestaunen und uns ein paar wichtige Stände einprägen um am Samstag gleich zuschlagen zu können.  Am Samstag waren wir dann um 08:00 Uhr in der Halle - Irgendwie sind wir bei der IPMS anders registriert gewesen, sodass wir schon zwei Stunden früher in der Halle waren. War kein Fehler – dieser Fehler!

Der ganze Tag wurde mit Freunde treffen, Einkaufen, ein bisschen etwas Essen und Trinken verbracht bevor wir am Abend zurück ins Hotel fuhren und dort gleich erkennen mussten, dass die Koffer mit den am heutigen Tag gekauften Modellen schon an die Grenze Ihrer Belastbarkeit gestoßen sind.

Wie auch immer, am SO -  nur mehr Fotos machen und „ganz kleine Teile“ kaufen. Was anderes hatte nicht mehr Platz. Beim nächsten Besuch nehmen wir alle größeres Gepäck mit.

Der Sonntag verging sehr schnell und um 16:00 Uhr schloss die diesjährige Scale Model World Ihre Pforten.

AM Montag nach dem Frühstück ging es dann noch nach Cosford in das Museum um dort erstmal die Restaurierungshalle zu besuchen und natürlich auch das Museum. Anschließend der Rückflug mit Heimreise.

Es war ein tolles Wochenende mit netten Freunden und vielen Kontakten. Wir hatten viel Spaß und werden in naher Zukunft eine weitere Reise nach Telford planen.

G. Schachinger

 

PS: Fotos von den einzelnen Stationen findet Ihr beim Link rechts!

scale-model-world.gif
HALLE UND RUNDUM

© 2020 / Modellbaufreunde Ried im Innkreis