GoMo 2017 / IPMS Austria

Nachstehend ein Bericht von der GoMo 2017 der IPMS Austria die  vom 11. - 12. März 2017 im Arsenal durchgeführt wurde.

Hallo Modellfreunde!

Das Frühjahr schreitet schon wieder fleißig voran und damit die Messen & Ausstellungen im heurigen Jahr.

Ein Teil unseres Vereines besuchte deshalb am 11-12. März wieder die Gomo 2017 im Heeresgeschichtlichen Museum in Wien, welches bekanntlich im Arsenal untergebracht ist (nur ca. 10min Gehweg vom Wiener Hauptbahnhof entfernt ist)

.

Obwohl bereits das Museum alleine einen Besuch wert ist, so ist Kombination mit der Modellbauausstellung mit einem Eintrittsticket mehr als nur ein Geheimtipp.

Das belegten nicht nur die Warteschlange am Eingang, sondern auch die Busse aus den angrenzenden Nachbarländern. Diese internationale Vielfalt spiegelt sich auch bei den Ausstellern & Händlern wieder, welche wunderbare Exponate ausstellten & Shoppingerlebnisse anboten.

Dass Händlerangebot war heuer wirklich toll und mit Ihnen eine Modellvielfalt, welche man nicht so leicht finden kann.

Natürlich runden die gemeinsamen Stunden, Gespräche & Scherze mit Gleichgesinnten, Interessierten & Besuchern diese tolle Messe ab; natürlich mit unseren Kollegen vom MBF Neumarkt/Oberpfalz.

Gratulieren kann ich unserer Martina (Buchinger), zu ihrem einzigartigen Exponat „Modell Metalllok“, welches nicht nur fleißig fotografiert wurde, sondern immer wieder für lustige Momente sorgte, da meistens die Herren darauf angesprochen wurden & bautechnische Fragen gestellt wurden, welche umgehend mit breiten Grinsen an unserer Martina weitergeleitet wurden und von Ihr „fachfraulich“ beantwortet wurden.

Auch hier sei nochmals angemerkt (man kann es ja eigentlich nicht oft genug sagen ;-)), dass unsere Damen & ihre Modelle bei diesem Ausflug eine wahre Bereicherung bei diesem Messebesuch darstellen.

Somit kann ich den Veranstaltern nur gratulieren – wieder super gemacht, die GOMO ist & bleibt ein Fixtermin in unserem Kalender, wir kommen gerne wieder.

 

Ein kleiner Einblick!

© 2020 / Modellbaufreunde Ried im Innkreis