Ausstellung "IPMS AUSTRIA"

Nachstehend ein Bericht von der Ausstellung des Vereines "IPMS AUSTRIA aus dem Arsenal in Wien.

Hallo Modellbaufreunde!

Wie immer eröffnet die IPMS AUSTRIA den Ausstellungsmarathon für das Jahr 2018. Am 10. - 11. März 2018 traff sich wieder die Modellbauwelt im Arsenal in Wien und stellte Ihre Modelle aus, bestaunte Sie und kaufte bei den zahlreich vertretenen Händlern viel notwendiges oder aber auch nicht notwendiges Zubehör.

 

Die Organisation war wieder perfekt und auch das war "leider" perfekt. Wir konnten wieder viele alte und neue Modellbaufreunde treffen und mit Ihnen über das große Thema Modellbau plaudern. Natürlich nutzten wir auch die Möglichkeit für unsere eigene Ausstellung Werbung zu machen.

Ein großes Thema war dem Geburtsjahr der RAF (Royal Air Force) gewidmet. Auf einer großen Ausstellungsfläche wurde viele Modelle präsentiert.  Auch die Schiffsmodelle von Wolfgagn WURM waren eine AUgenweide und zeigten - bzw. zeigen - die hohe Kunst des Schiffs- und Dioramabaus.

 

Leider kann Wolfgang auf unserer Ausstellung nicht dabei sein, da er sich in der Zeit in Japan befindet. Aber für nächstes Jahr haben wir schon eine Vereinbarung getroffen. 

Auch der Kartonmodellbau war in diesem Jahr doch mit mehr Präsenz vertreten und man sieht jedes Jahr wird diese Modellbausparte ein größerer Fixpunkt auf den Modellbauausstellungen.

Im großen und Ganzen wieder eine sehr gut gelungene Ausstellung die sehr gut organisiert war. Der Anteil an Händlern wird immer mehr und die der Clubs stagniert leicht. Aber durch dne Anwesenheit von neuen Vereinen (CZ, HR) konnte man viele neue Gesichter sehen und tolle Gespräche führen.

Für uns auch schön ist, dass wir uns mit der IPMS verständigt haben und diese heuer bei unserer Ausstellung in der Halle 17 das Thema Jugendbasteln neu aufnehmen wird. Diesen Punkt haben wir für unseren Verein im Jahre 2018 gestrichen. Aber somit können wir auch der Jugend den Platsikmodellbau näher bringen. 

Anbei noch ein paar Bilder von dieser Ausstellung.

 

Euer Obmann

Gottfried Schachinger

© 2020 / Modellbaufreunde Ried im Innkreis