Scale Model World 2002 / Telford
12.-13.11.2022 / International Center Telford (GB)

Hallo Modellbaufreunde,

wir sind wieder zurück aus Telford. Nach der Pandemie – wenn man so sagen kann – und nach einem vorsichtigen Start im letzten Jahr findet die Scale Model World 2022 wieder zurück zu Ihrem Normalbetrieb bzw. zu Ihrer Normalgröße zurück.

Vorab sei gesagt, dass es wieder eine fantastische Reise war und wir unseren Aufenthalt mit Museumsbesuchen in Duxford und Cosford bereicherten. Duxford ist immer eine Reise wert und es gab auch viel Neues zu sehen und auch im Flying Display einige Spitfires die Ihre Runden zogen. Cosford wurde auch ein wenig adaptiert und man kann jetzt auch z. Bspl. eine Chinook in einer Halle bestaunen.

Unsere gemütlichen Abende waren auch Super und wir hatten viel Spaß diese vier Tage auf der Insel. In diesem Jahr haben wir wieder viele neue Restaurant gefunden und auch getestet. War alles Super!

Sauer aufgestoßen ist – das seit der Pandemie alles (fast alles) auf „contactless payment“ umgestellt wurde und somit für jede Zahlung die Spesen/Gebühren für die Kreditkarte anfallen! Nix mehr Cash!

 

Nun zurück zur Scale Model World – Es war alles ein bisschen anders!

Im letzten Jahr waren zwei Hallen belegt und in diesem Jahr immerhin die drei Ausstellungshallen, die es im International Center gibt. Jedoch gab es einige Änderungen, die gravierend sind.

In der Halle 1 wurden aus der Mitte der Halle zwei Doppelreihen von Ausstellertischen entfernt, sodass ein wirklich großer Platz frei war.

In der Halle 2 und Halle 3 wurde der Catering Bereich großzügig aufgebaut und somit waren auch hier viele Ausstellungsflächen nicht mehr belegt worden die 2019 noch voll mit Ausstellern waren. 2019 war der Catering Bereich gegenüber der Halle1 platziert in einer großen „Extra-Halle“!

Die Fundgrube/bzw. den Flohmarkt gab es nicht mehr – aber dies war schon im Vorfeld kommuniziert worden.

Der Wettbewerb wurde auch aus dem 1.Stock des Foyers in die Halle 3 verlegt – wieder eine Verringerung der Ausstellungsflächen.

Wenn wir das wieder alles berücksichtigen, sind wir wieder bei den zwei Hallen aus dem Jahre 2021!

Dies waren die Veränderungen die wie oben angemerkt doch gravierend sind und die Auswirkungen von den doch hohen Preisen im ganzen Umfeld (Hotel, Anreise, Verpflegung, Kosten für die Kreditkartengebühren – nix mehr EU, usw.) und Brexit deutlich gemacht haben. Da wir gerne anhand von Bierpreisen rechnen - ein Pint Bier in der Halle 6,00 Pfund immerhin 6,82 € sind doch sehr hoch.

Für die ganzen Kleinserienhersteller vom Kontinent und den diversen Staaten die durch den Brexit nun Einfuhrsteuer, Zoll, Abgaben bei Rückreise, usw. zahlen und dann noch die hohen Zusatzkosten haben rentiert sich das nicht mehr. Ein einziger Franzose war anwesend mit Airliner Decals – OK Decals rein in den Koffer und rein in das Flugzeug – geht ein wenig leichter!

Ich nehme mal an, dass dies auch nicht mehr anders werden wird. Somit haben wir über Kurz oder Lang nur mehr die „hauseigenen – englischen Händler“ die auch um einiges teurer sind als die Händler in unserem Umfeld. In ein paar Jahren wird es wahrscheinlich – das sagen auch die Aussteller der anwesenden IPMS Branches – nur mehr eine „nationale Ausstellung der IPMS“ sein zu der die Modellbauer aus aller Welt nicht mehr anreisen werden. Wieso sollten die noch kommen und die Reise und Kosten auf sich nehmen – die Artikel finden alles aus dem Ausland auf dem Kontinent auch.

Auch der Einkauf – für Personen aus der EU – ist schwieriger. OK die Grenze für den Zoll liegt bei 430,00 € und nur wenige werden diese Summer erreichen. Aber z.Bspl. die Einfuhr von Farben, Lacken, Verdünnungen, usw. ist nicht mehr möglich – nur mehr die, die auf Wasser basierenden Mitteln aufgebaut sind. – Auch eine Hürde mehr!

 

Wir wünschen den Veranstaltern das dies so wie befürchtet nicht eintritt aber die Zeichen dafür stehen schlecht bzw. weiß momentan keiner einen Rat oder hat eine Lösung wie man das Ruder herumreißen kann. Ich freue mich, dass ich 2019 noch die „alte“ Scale Model World“ besucht habe!

 

Eure Modellbaufreunde Ried

Gottfried Schachinger / Obmann

Bilder folgen in Kürze!

IWM Duxford.png
RAF Cosford.png
SMW.jpg